<< zurück

 

ErgoDent - Kapazitäts- und Projektauslastung für Dentallabore

 

ErgoDent - die wichtigten Programmfenster im Überblick:

 

Hauptmenu (Auslastungskalender)

Dental_HM1_thumb

Das Programm ist uneingeschränkt Netztwerkfähig und bis zu einer beliebiegen Anzahl von gleichzeitigen Benutzern ausgelegt. Es stehen mehrere Zoomstufen zur Verfügung. Auf der Vertikalachse sind Ihre Mitarbeiter angeordnet. Auf der Horizontalachse der Zeitstrahl. Man erkennt auf einem Blick die Tagesauslastung eines jedem Mitarbeiters an frei einstellbare Farben für Auslastungsschwellen sowie relativer und absoluter Auslastungsanzeige (Punkte + Prozent, umschaltbar)

Hauptmenü >> Vergabe einer Proth. Tätigkeit nach dem Doppelkick in eine Zelle

Dental_HM2_proth_taet_vergeben1_thumb

 

Auftrags-/Projektverwaltung >> 1 - Stammdaten zum Auftrag

dental_projverw_1_thumb

 

Auftrags-/Projektverwaltung >> 2 - Erfassung über ein Zahnschema

dental_projverw_2_thumb

 

Auftrags-/Projektverwaltung >> 3 - automatische Verteilung des proth. Auftrages !

dental_projverw_3_thumb

Das proth. Projekt wird automatisch auf Ihre Techniker unter Berücksichtigung ihrer maximalen Tagesauslastung und ihrer Fertigkeiten, der Anprobe- sowie Fertigstellungstermine und der chronologischen Arbeitsfolgen (incl. Ofengang etc).verteilt und spiegelt sich anschließend in der Hauptmaske (Auslastungskalender) wieder.

Programmeinstellungen

dental_prog_settings_1_thumb

 

Technikerstammdaten

dental_technikerstammdaten_1_thumb

 

Patiententammdaten

dental_patientenstammdaten_thumb

 

Stammdaten -Zurordnung von Mitarbeiterfertigkeiten

dental_zuordnung_mitarbeiterfertigkeiten_thumb